Kategorie

Allgemein

Gesunde Ernährung

Vor ein paar Tagen bat mich eine meiner liebsten Freundinnen um Unterstützung: Sie war vor die Aufgabe gestellt worden, vor einer Gruppe von Leuten, die sich mit diesem Thema noch nicht beschäftigt hatte, einen kurzen Vortrag über gesunde Ernährung zu halten. Sie lebt, wie ich,… Weiterlesen →

Piep!

Moin liebe Leserin, lieber Leser, ich war jetzt so lange still, da dachte ich, ich sag mal Piep … Ich bin in den letzten Monaten wahnsinnig beschäftigt, und zwar vor allem mit sorgfältigen Recherchen, unter anderem für diesen Blog. Ich habe mir… Weiterlesen →

Fett!

Fett macht fett und Herzinfarkt. Das ist ’ne Tatsache. So unverrückbar wie die Schwerkraft. Supermarkt und Werbung sind voll mit „fettarm“, Cholesterinsenker die meistverkauften Medikamente der Welt. Und plötzlich soll das alles nicht mehr wahr sein? Was ist passiert? Ich geh da mal nachkucken… Weiterlesen →

Wie die DGE uns immer dicker und kränker macht

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ist ein gemeinnütziger Verein, der zwei Ziele verfolgt: „Förderung, Auswertung und Publikation ernährungswissenschaftlicher Forschung sowie Ernährungsberatung und -aufklärung im Dienste der Gesundheit der Bevölkerung.“ Ich frag mich nur, wieso sie das nicht macht… Weiterlesen →

Die Low-Carb-Wahrheit

„Low Carb hab ich versucht, funktioniert bei mir nicht.“ Diesen Satz höre und lese ich nicht nur wahnsinnig oft, ich habe ihn selbst gesagt. Damals habe ich, wie so viele, versucht, ab 16 Uhr die Kohlenhydrate wegzulassen. Und das hatte völlig andere Auswirkungen, als ich mir vorgestellt hatte. Ich war… Weiterlesen →

SOS Schlank ohne Sport

Fast immer, wenn ich mit der Bahn fahre, lese ich oder höre mir Hörbücher an – vorausgesetzt, natürlich, ich unterhalte mich nicht mit meinen Mitreisenden. Da ich aber fünf Tage die Woche mit der Bahn zur Arbeit und wieder zurück pendle, gibt’s mehr als… Weiterlesen →

Neuigkeiten von der Kilodiebin

Ich richte gerade eine Liste ein, in die Du Deine Emailadresse eintragen kannst, wenn Du Lust hast, Post von mir zu bekommen. Ich habe mir gedacht, ich halte Dich dann monatlich auf dem Laufenden und mache auch immer schon mal Appetit auf… Weiterlesen →

Fünf Beiträge zur Low-Carb-Lüge und was dahintersteckt

Weißt Du was, ich habe die Schnauze gerade mal richtig voll, von „Ernährungsexperten“, die ohne jede Recherche inhaltslose Artikel hinrotzen, nur, um eine Überschrift draufzupflanzen, die bei Google auf der ersten Seite landet: „Die Low-Carb-Lüge“ oder so ähnlich. Und damit meine ich nicht die Praktiken namenloser Hinterwaldblätter. Ich rede von den… Weiterlesen →

Warum wir nicht merken, wenn wir zunehmen, auf Fotos immer furchtbar aussehen und am liebsten immer dasselbe essen

Ich bin total aufgeregt, der erste Gastbeitrag! Eine meiner liebsten Komplizinnen hat mir einen ganz wundervollen Artikel geschrieben, der einige Fragen beantwortet, die wir uns nie zu stellen trauen … Backblech frei für die Sahneschnitte! Ich hab mich so an mich gewöhnt!   Geht es Euch… Weiterlesen →

facebook

An sich hab ich’s ja nicht so mit „Social Media“, ich verstehe zum Beispiel Twitter nicht. Überhaupt nicht. Eigentlich sogar noch viel weniger als überhaupt nicht. Und wenn ich ehrlich bin, stört mich das nichtmal. An diesem Wochenende habe ich mich trotzdem mal mit sowas… Weiterlesen →

Ich habe meine Ernährung umgestellt. Die Kekse stehen jetzt links von der Tastatur.

Pfannkuchen oder Rührei – eine Glaubensfrage

Wann sind Ernährungsweisen eigentlich zu Religionen geworden, die einander bis aufs Blut bekämpfen müssen? An irgendeiner Stelle muss ich echt gepennt haben. Mit besonders harten Bandagen wird anscheinend auf dem Kohlenhydrat-Schlachtfeld gewütet und ich verstehe das einfach nicht. Wenn’s bloß… Weiterlesen →

Es ist einfach erschreckend, dass wir unsere Autos gesünder und artgerechter ernähren als unsere Kinder.

Der Diätindustrie kann nichts schlimmeres passieren, als dass wir dauerhaft abnehmen.

Rolltreppen – oder: wie macht die Diätindustrie bloß so viel Geld?

Umfangreiche Studien haben ergeben, dass die Handläufe von Rolltreppen durch die betriebstypische permanente Reibung geringe Mengen aromatischer Kohlenwasserstoffe an die Umgebungsluft abgeben. Dies kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen bei Rolltreppennutzerinnen und -nutzern führen. Die Sogwirkung der Rolltreppenbewegung führt hierbei zu einer etwa 73% höheren Konzentration der… Weiterlesen →

© 2017 Die Kilodiebin — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑