Moin liebe Leserin, lieber Leser,
ich war jetzt so lange still, da dachte ich, ich sag mal Piep …

Ich bin in den letzten Monaten wahnsinnig beschäftigt, und zwar vor allem mit sorgfältigen Recherchen, unter anderem für diesen Blog. Ich habe mir Unmengen an Fachliteratur durch den Kopf laufen lassen und in die tiefsten Tiefen wissenschaftlicher Untersuchungen gekuckt, um die nackigen Ergebnisse endlich einmal ohne jede Medien- oder sonstige Interpretation sehen zu können. Sauspannend! Aber leider meist auch so unterhaltsam geschrieben, dass es mir nicht in jedem Fall gelungen ist, wach zu bleiben.

Ob’s mich nun wachhält oder nicht, es frisst Zeit. Neben Beruf und Hund blieb mir fürs Blogschreiben kein Raum. Das wird aber schon bald wieder deutlich besser, ich sortiere mich gerade insgesamt komplett neu. Beruf und Hund bleiben natürlich, aber meine freie Zeit wird frisch organisiert.

Mit meinen neuen Erkenntnissen muss ich zunächst meine bisherigen Artikel nochmal überbürsten, denn ich kann diesen oder jenen auf jeden Fall noch um ein paar nützliche Details erweitern, und dann gibt es endlich wieder neuen Lesestoff!

Bis dann!